Willkommen!

Einen ersten Überblick über das vielseitige Gemeindeleben finden Sie auf diesen Seiten.
Was wir veranstalten oder feiern, welche Menschen in unserem Haus zusammenkommen und wann sich diese treffen, wer wir sind
und was wir zu bieten haben. Mehr herausfinden können Sie bei einem Besuch in unserer Kirche und dem Gemeindehaus.



  • 2. Oktober, 10.00 UhrAbendmahlsgottesdienst mit Wein | Ulrich Hollop
  • 9. Oktober, 10.00 UhrGottesdienst zum Abschluss des Kinderbibelwochenendes | Jutta Schreur
  • 16. Oktober, 10.00 UhrAbendmahlsgottesdienst mit Traubensaft | Sascha M. Weber - Feier der Goldenen und Silbernen Konfirmation
  • 23. Oktober, 10.00 UhrGottesdienst | Bernd Beuster - Predigt Martin Michael Passauer - Jubiläum des Männerkreises
  • sliderGottesdienst für Alt und Jung | Sascha M. Weber
  • 30. Oktober, 18.30 UhrAbendmahlsgottesdienst - Kirche positHIV | Predigt Superintendent Carsten Bolz
jquery slideshow by WOWSlider.com v8.7
 
 
 


   
 
 
Pfarrerin Jutta Schreur Pfarrer Sascha M. Weber Der Gemeindekirchenrat  
 
       
   
   
  Gemeindekirchenratswahl am 27. November 2016    
       
   

Am Sonntag, 27. November 2016 , finden in allen Evangelischen Gemeinden Berlins die Wahlen zum Gemeindekirchenrat statt. In der Kirchengemeinde Am Lietzensee sind insgesamt 5 der 10 Ältesten neu zu wählen.

Der Gemeindekirchenrat hat folgenden Gesamtw ahlvorschlag aufgestellt.

Zur Wahl stehen :

Johannes Haag
Sarah Jenner
Sonia Kraemer
Katja Lenzke
Joachim Tomzig
Dr. Michael Tovar

 

Am 13. November 2016 findet nach dem Gottesdienst eine Gemeindeversammlung statt, in der sich die Kandidatinnen und Kandidaten vorstellen.  

Ab Mitte Oktober erhalten alle wahlberechtigten Gemeindemitglieder eine Wahlbenachrichtigung und den Gesamtwahlvorschlag mit der Vorstellung aller Kandidatinnen und Kandidaten.  

Wahlberechtigt sind alle Gemeindemitglieder, die am Wahltag (27.11.2016) das 14. Lebensjahr vollendet haben und zum Abendmahl zugelassen, d. h. konfirmiert sind.  

Vom 31. Oktober 2016 bis 14. November 2016 liegt das Wahlberechtigtenverzeichnis in der Küsterei zur Auskunftserteilung bereit. Zu den Öffnungszeiten der Küsterei hat jeder das Recht, nachzufragen, ob und mit welchen Angaben er oder sie in das Verzeichnis eingetragen ist. Wer wahlberechtigt, jedoch in das Wahlberechtigtenverzeichnis nicht eingetragen ist, kann gegen die Streichung bzw. gegen die Nichteintragung bis zum 14. November beim Gemeindekirchenrat schriftlich Beschwerde einlegen.  

Briefwahl ist möglich. Der Antrag muss bis spätestens 23. November im Gemeindebüro eingehen, er kann mündlich oder schriftlich gestellt werden, persönlich oder durch einen Bevollmächtigten. Bei kurzfristig eingetretener Verhinderung können auch noch am Wahltag selbst durch einen Bevollmächtigten Briefwahlunterlagen abgeholt werden. Der Stimmzettelumschlag muss bis zum Ende des Termins für die Stimmabgabe dem Wahlvorstand zugeleitet werden, sonst ist die Stimmabgabe ungültig.

 

Am Wahltag, 27. November, können Sie persönlich Ihre Stimme in der Brauthalle der Kirche Am Lietzensee in der Zeit zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr abgeben.
Die Wahlhandlung ruht während des Gottesdienstes.

   
   
 
 
 
     
Mit einem Mausklick auf die Eingangstür können Siei einen virtuellen Rundgang durch unsere Kirche beginnen.

 
 
In der Ev. Kirchengemeinde Am Lietzensee können Sie auch Räume für eine Feier, Tagung, ein Seminar o.ä. mieten (Raumvergabe).